30. Oktober 2013

Warten, färben, stricken und Kaffee trinken . . .


Ich habe jetzt tatsächlich 2 erste Socken angestrickt. Parallel dazu wächst der "Sonnentau". Bei dem guten Wetter heute habe ich auch noch draussen und drinnen die Färbetöpfe angeschmissen, nochmals mit Dahlien gefärbt und einen Strang Wolle aus dem kalten Walnussschalensud gezogen. Dieses Mal hat nicht E. für mich Walnussschalen aus dem elterlichen Garten gesammelt, sondern meine baldige Mitoma P., ihre Mutter. Die Schalen lagen bei ihr länger rum, waren ganz braun und matschig geworden, was der Färbekraft aber keinen Abruch tut.

Tja, was soll ich sagen, errechneter ET war gestern, es tut sich nichts und die werdenden Omas und alle anderen Verwandten müssen weiter warten. 


Aber wie ihr seht lenke ich mich hervorragend ab.


Kommentare:

  1. deine Strcikarbeiten gefallen mir sehr gut, das Tuchmuster habe ich mir schon länger vorgenommen, vielleicht bekomme ich ja Schwung, wenn ich dein schönes Stück wachsen sehe...Die Socken sind auch ausnehmend schön, so schöne blaue Farbtöne, da denke ich ja schon an Frühling bevor der Winter überhaupt da war ;-)

    LG Anne(Rosendame)

    AntwortenLöschen
  2. So schöne Sachen gibt es immer wieder zu sehen hier. Warten - aber nicht mehr lang. Bald, ganz bald...

    AntwortenLöschen
  3. Jaja, da wachsen die Stücke gleich viel schneller, wenn man auf etwas wartet ... ich wünsche Euch alles Gute .... und übrigens die Socken sind der Hammer ... eine supergeile Farbe. LG Manuela

    AntwortenLöschen
  4. .....wie schön die farben leuchten und miteinander harmonieren.....herrlich.....
    lg
    annette

    AntwortenLöschen
  5. Und alles in erfrischenden und kühlen Farben, das beruhigt hoffentlich die Nerven? Das Kleine machts aber auch echt spannend!

    LG Alpi

    AntwortenLöschen
  6. das sind ganz tolle Farben!
    viel Glück
    lg Heike

    AntwortenLöschen
  7. Sieht alles wunderschön aus und die Abwechselung hilft dir hoffentlich dabei die Wartezeit zu verkürzen. LG bjmonitas

    AntwortenLöschen
  8. Boahhh, auf das Grün bin ich besonders gespannt. Was das wohl für ein Muster ist? Dann weiterhin viel Spass.
    Liebe Grüsse

    Brigitte

    AntwortenLöschen
  9. Welch eine Farbenpracht -cool!

    LG Gwen

    AntwortenLöschen