2. Dezember 2012

Hedera


Jetzt habe ich zuerst die Cochenille-fake-Färbung angestrickt und "Hedera" angeschlagen, das erste Modell aus knit.sock.love, dem Buch, das ich mir unbedingt selbst schenken musste, als ich es in unserer Buchhandlung durchblätterte. Es liegt nun in deutscher Übersetzung vor, ist wirklich sehr schön aufgemacht - tolle Fotos, extrem gut beschriebene Anleitungen (jedenfalls scheint es mir beim ersten Lesen so) und vor allem tolle Socken. Einziger Nachteil, die Größen sind in XS/S/M und L beschrieben, da muss man schon ein bißchen grübeln, welche Größe wohl der gewünschten Schuhgröße entspricht. Aber das Problem dürfte lösbar sein. Aus dem ersten Kapitel gefallen mir alle sechs Socken, und der Schwierigkeitsgrad soll von Modell zu Modell zunehmen. Ich werde mich jetzt einfach mal von vorn nach hinten durchstricken :-).

Kommentare:

  1. Das Muster sieht aber auch nicht gerade einfach aus. Und falls die Socken zu klein werden, ich hab gaaaaanz kleine Füße:)))
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Ha ha... ich schließe mich meiner Vorrednerin an ;-)...

    AntwortenLöschen
  3. Die angestrickten Socken sehen schon toll aus! ♥♥
    Schade kann man keinen Blick ins Buch werfen. Nun denn, da bleibt nur abzuwarten bis du Socke um Socke hier zeigts. ;-)

    Liebe Grüsse
    Alpi

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht schon einmal sehr gut aus!

    AntwortenLöschen
  5. HUHU.. Man die wolle sieht angestrickt einfach super aus und auch das muster ist ein Knaller

    LG tine

    AntwortenLöschen
  6. Oh sieht das toll aus *.*
    Wirklich sehr sehr schön und die Farbe gefällt mir sehr gut.
    Nun wird wohl bei mir auch ein neues Buch einziehen, danke fürs zeigen :)

    Liebe Grüße
    Anne

    AntwortenLöschen
  7. sieht für mich zuuuuuuu schwierig aus, das musster, hab da noch nicht wirklich erfahrungen mit.
    aber klasse sieht schon mal aus bis hier her, freu mich drauf, die fertige socke zu sehen.

    einen fröhlichen adventabend wünscht dir flo

    AntwortenLöschen
  8. Das Muster sieht toll auch, aber noch viel besser ist die Farbe! eine gelungene Färbung :))

    gruss
    Sidi

    AntwortenLöschen
  9. Wunderschön in Muster und Farbe, dein Fake ist richtig gut gelungen ... so sah meine erste Cochenille Färbung aus, da hatte ich noch mit der Teerschicht zu kämpfen ...
    Bin gespannt auf das fertige Paar und wünsche dir viel Freude beim Fertigstellen ...

    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  10. Das Muster und die Farbe sehen wunderschön aus!

    LG
    Martina

    AntwortenLöschen
  11. Deine Socken haben ein tolles Muster und die Farbe ist sehr schön.

    Liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  12. Ich weiss gar nicht was mir besser gefällt die Farbe der Wolle oder das Muster ;-) Jedenfalls harmonieren beide perfekt. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen