27. August 2013

Das sind die Dahlienfärbungen von vorgestern

Dahlienfarben auf Sockenwolle

Auch wenn ich mich wiederhole, Färbungen mit Dahlienblüten gehören zu meinen absoluten Lieblingsfärbungen. Entstanden sind schöne Unifärbungen im ersten und zweiten Farbzug.

Dahlienfarben auf Wolle/Seide


Die beiden Stränge links stammen aus dem ersten Farbzug mit diesen Semikaktusdahlienblüten , von denen ich über 800g abschneiden konnte (und sie blühen und blühen).


Sie sind für dieses etwas gebrochene cremige Orange (ich sage nur: Kürbissuppe) verantwortlich.

Dahlie auf Lacegarn



Wie erwartet färbte die rote Blütenmischung im ersten Farbzug besonders kräftiges Orange.


Und weil das Färben mit Dahlienblüten so schön ist, habe ich bereits die nächste Färbung auf dem Herd. Dieses Mal färbe ich ausschließlich mit diesen riesigen Blüten, von denen ich zur Zeit auch reichlich ernten kann.


Kommentare:

  1. Was für wunderschöne Farben, allein der Anblick wärmt schon. Kürbissuppe passt, davon haben wir heute schon am Frühstückstisch geträumt. Leider gibt es hier noch keinen Kürbis, aber bald ganz bestimmt.

    LG Manuela

    AntwortenLöschen
  2. Die Färbungen sind so schön! Die Farben sind genau mein Geschmack.
    Viel Spaß beim Verstricken.
    Liebe Grüße
    Saskia

    AntwortenLöschen
  3. Du darfst dich wiederholen, so oft du magst, denn ich mag diese Färbung auch am liebsten. Sie duftet herrlich und ergibt dazu auch noch eine meiner Lieblingsfarben.
    Was für eine Pracht, eine Strange schöner als die andere! ♥♥♥

    LG Alpi

    AntwortenLöschen
  4. Es wieder ganz tolle Färbeergebnisse geworden! LG bjmonitas

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin sehr beeindruckt von den schönen Farben. Hoffentlich kommen meine eignenen Dahlien noch ins Blühen dass ich selbst mit Dahlien färben kann.

    Vielen Dank für die vielen Informationen und schönen Berichte!

    Liebe Grüße von Anne(Rosendame)

    AntwortenLöschen
  6. Schöne warme Färbungen.
    LG Sheepy

    AntwortenLöschen
  7. Ich schaue deine Färbung jedes Mal aus Neue mit Begeisterung an!

    LG Gwen ... was für ein sattes Orange!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und ich bin sehr gespannt, wie sie von dir verstrickt aussehen :-)
      LG
      Sabine

      Löschen
  8. ...........oh, wie schööööööön.
    Für diese tollen Farben hätte ich schon die Muster parat.

    Liebe Grüsse Traudel

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Sabine, es ist schon zur lieben Gewohnheit geworden, hier vorbei zu schlendern und mal nachzusehen, wie denn wohl die letzten Färbungen ausgefallen sind. Fast hätte ich dich gefragt, ob Du auch was mit abgeschnittenen Blüten der Dahlie, die bereits im Welkprozeß sind, etwas anfangen kannst. Sonst hätte ich sie Dir glatt per Post zugeschickt. Ich hatte hier unzählige Blüten. Meine Bemühungen mit Blütenfarbe zu malen waren eher ernüchternd. Viel zu blaß war die Farbe, man konnte sie kaum auf dem Papier sehen.

    AntwortenLöschen
  10. Was für ein Fest für die Augen, so tolle Farben, ich bin wieder und wieder begeistert wie Du das alles machst. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  11. Wow, was für tolle Orangetöne!
    LG Constance

    AntwortenLöschen
  12. was für farben, sooooooo leuchtend,
    unglaublich klasse.

    ein grüßle sendet dir flo

    AntwortenLöschen
  13. So eine Pracht! Wunderschön zum Anschauen!

    AntwortenLöschen
  14. Du hast so was von recht! Ich bin auch gerade in ihrem Bann und war gestern total verdutzt, dass der 2. Zug auf Bambus-Seide noch wesentlich intensiver war als auf Wolle.
    Ich befinde mich ohnehin im Moment in einer Zauberwelt und wenn ich im Garten so schaue, was da noch alles kommt ...

    Liebe bunte Wochenendgrüße von Kathrin

    AntwortenLöschen
  15. Wow, vielleicht sollte ich mal sehen, ob ich noch Dahlienblüten hier im Dorf bekommen kann. Das ist eine irre Farbe, so wunder-wunderschön. Nächstes Jahr kommen Dahlien in unseren Garten.
    Färben alle so, oder nur bestimmte Sorten?
    Hast Du sehr schön gemacht, danke fürs Zeigen.
    lieben Gruß
    margit

    AntwortenLöschen