6. Juli 2012

Rundumadum


Ziemlich anachronistisch ist dieser Beitrag, denn gestrickt habe ich den Rundumadum von Angelika Luidl bereits im November. Bis ich mich allerdings dazu durchringen konnte, ihn mit dem Maschenstich zusammen zu nähen wurde es März. Präsentiert wird er hier von meiner großen Tochter.
Er war für das "Wollige Werkel Wanderpaket" bestimmt und hat nun ein neues Zuhause gefunden.
Viel Spaß beim Tragen, Alina!
Das Material ist ein pflanzengefärbtes Schurwollgarn von GGH (Blauholz?).


Kommentare:

  1. Sieht der toll aus und die Farbe ist super schön !!
    ♥liche Grüße
    Bine

    AntwortenLöschen
  2. Der Rundumadum hat offensichtlich die ideale Trägerin bekommen!

    AntwortenLöschen
  3. Schöööön!
    Finde deinen um einiges schöner als das Original, du strickt sehr gleichmässig, mein Kompliment!

    Liebe Grüsse
    Alpi

    AntwortenLöschen
  4. sehr schön geworden, die Farbe gefällt mir auch sehr gut.

    AntwortenLöschen
  5. Superschön geworden ... tolle Farbe und das Muster einfach genial.
    So gleichmässig, wie mit der Maschine gestrickt.
    Habe das Muster auch in einem Ordner abgeheftet, aber irgendwie hat mit der Schal nie inspiriert ... aber in Deiner Zusammenstellung ... "gar köstlich" ; )

    Liebe Grüße, Ruth

    AntwortenLöschen
  6. Sieht sehr schön aus, der Winter kann kommen!

    Es liebs Grüessli

    Simone

    AntwortenLöschen
  7. Hallo!

    Vielen Dank dafür! Ich liebe ihn jetzt schon.

    AntwortenLöschen