17. August 2011

Die Wandlung


Die Pflanzenfärberei ist immer wieder spannend. Ich führe grade ein kleine Testreihe mit unterschiedlichen Dahlienblüten durch und es gab schon erste Überraschungen.
Alle Gläser zeigen die gleichen Blüten in unterschiedlichen  Stadien. Oben die frisch in kaltem Wasser angesetzten Blüten, unten die Blüten, nachdem ich sie nach einigen Stunden erhitzt hatte. 


Dann die Überraschung: Der Farbsud der  pinkfarbenen Dahlien, von denen ich Gelb erwartet hatte, färbte meinen Probestrang im ersten Farbzug orange.

@ Alpi: Der zweite Farbzug unterschied sich auch deutlich vom ersten, er ergab das erwartete bräunliche Gelb (Bilder folgen).


Kommentare:

  1. Ich bin immer wieder ganz angetan von Deinen Pflanzenfärbungen. Die sind so ganz anders. Und immer wieder schön.
    LG Diana

    AntwortenLöschen
  2. Was du alles für Farben zauberst. Und mit den tollsten Dingen aus der Natur, das ist wirklich klasse. Ich guck' so gerne bei dir.
    ♥lichen Gruß
    Bine

    AntwortenLöschen
  3. und was für ein tolles orange...einfach fabstark

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja wirklich überraschend! Da hätt ich jetzt eigentlich eher bräunliche Farben erwartet. Und das Orange leuchtet auch noch so toll!
    So schööön!

    Begeisterte Grüsse
    Alpi

    AntwortenLöschen
  5. Wauw! Erstaunlich. Sehr schöne Farbe!
    LG Mattie

    AntwortenLöschen
  6. Ja :) Kenne ich auch.Und knallrot gibt auch ein schönes orange! Hab ich gerade gefärbt vor 10 Tagen.Hast Du schon mal mit dunkelviolett?Das hab ich noch nie probiert...
    Interessant ist: Alles orangene Blüten ergeben orange. Ganz viele orangene Blüten und zwei drei gelbe drin (aus versehen), ergeben erster Zug orange und spätestens beim dritten dann gelb :)
    Sooo interessant!
    Liebe Grüsse
    Dany

    AntwortenLöschen
  7. Aus pink wird organge, das ist ja ein echter Krimi ;-) Schön sieht die Wolle im Glas jedenfalls aus. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  8. Oh...Dahlien..

    mit orange hätte ich nie gerechnet...meine bisherigen Dahlienfärbungen sind in einem blassen - pipi- gelb geendet und wurden mit Eichenblätter letztendlich überfärbt.
    Umso mehr freu ich mich über dein gelungenes Ergebnis

    gruß gudrun

    AntwortenLöschen
  9. Ich finde die Blüten im Glas ja auch so hübsch, das ist mal ein besonderes Arrangement. Könnte ich mir gut als ausgefallene Tischdeko vorstellen. Und dass mir deine Pflanzenfärbungen unglaublich gut gefallen, muss ich nicht nochmal erwähnen, sonst wird es langweilig ;-)

    Liebe Grüße Melanie

    AntwortenLöschen
  10. Ich glaube, ich werde auch mal was ins Glas legen. Gefällt mir gut.
    LG Sabine aus Bad Driburg

    AntwortenLöschen