14. Dezember 2013

Bluefaced Leicester/Milchseide/Tencel


Ich haspele meine handgesponnenen Garn, bei denen ich die Lauflänge wissen möchte, nach dem Waschen noch einmal. Bei diesem Garn (frisch von der Haspel hier vorgestellt) habe ich das erste Mal erlebt, dass die Lauflänge nach dem Waschen höher war. Es sind aber nur 2 Meter. Entweder habe ich mich beim ersten Haspeln verzählt oder es hat wirklich etwas nachgegeben. 
Diese Mischung, 6o% Bluefaced Leicesterwolle, 20% Milchseide und 20% Tencel, mal wieder wunderschön handgefärbt von Géraldine, habe ich auch noch nie versponnen.
Das Garn hat einen feinen Glanz und ist nach der Wäsche so "ausgewogen", wie ein Single nur sein kann ;-).
Die Lauflänge beträgt ca 256m/100g.



229g Singlegarn auf der großen Lendrum-Spule

Nachtrag am 7.1.14: Den gibt es jetzt hier (zuerst wollte ich ihn behalten, aber ich habe schon wieder neue Spinneinfälle ;-))

Kommentare:

  1. Ganz toll! Ich mag es sehr, wie der Strang da satt und entspannt hängt!
    Liebe Grüße,
    Anne

    AntwortenLöschen
  2. Bei Deinem tollen Ergebnis werde ich mich auch mal an Singlegarn wagen. Habe da noch einen Kammzug von MelinoLiesl. Dein Garn sieht toll aus gefällt mir ausgesprochen gut.

    LG Bärbel

    AntwortenLöschen
  3. Dein Single ist wie immer spitze. Es schaut so viel dünner aus, als 256 m. Aber ich habe mich auch schon oft täuschen lassen und war nach dem Zählen der Meter mehr als erstaunt.
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. 300m hätte ich gern gehabt, dünner hätte es nicht werden sollen. Aber auf den Punkt zu spinnen ist eben doch nicht so einfach ;-)
      LG
      Sabine

      Löschen
  4. ich hab heute mein erstes faserabopaket bekommen und da ist auch bfl/milchseide drin..deins sieht so schön aus, also da freu ich mich jetzt noch mehr aufs spinnen!!!
    liebe grüsse lee-ann

    AntwortenLöschen
  5. Wow! Sehr schöne Farben!

    GLG, Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Dieses Garn gefällt mir richtig gut. Kompliment sowohl an die Färberin als auch an die Spinnerin :)

    Und frohe Weihnachten, so ganz nebenbei ;)

    AntwortenLöschen