17. November 2013

Jetzt ist er schon 9 Tage alt . . .

Omafreuden
 . . . und mit freundlicher Genehmigung seiner Eltern darf ich euch zeigen, dass meine Babystrickwerke auch passen. Der junge Mann trägt dieses Mützchen und dieses Schlüttli.
Hach, es ist wirklich toll Oma zu sein. Als nächstes Babystrickwerk werde ich mich an Pepita von Martina Behm wagen. Ich habe dazu sogar vor einiger Zeit eine Wollmeise im Internet-Auktionshaus erstanden. Gleich besuche ich die kleine Familie, der es sehr gut geht.

Ganz herzlichen Dank für eure zahlreichen guten Wünsche zu Julians Geburt!!! 


Kommentare:

  1. :) - die Zeit vergeht schnell und ein neues Leben ist sagenhaft spannend mitzuerleben!
    Schön, dass die Sachen passen :).

    LG Gwen

    AntwortenLöschen
  2. So ein schönes Foto (nicht nur von dem kleinen Mann, auch von Dir, jetzt haben diese Seiten hier auch ein Gesicht für mich) Danke dafür. Und die Stricksachen sehen getragen auch wunderbar aus.
    Ganz lieben Gruß,
    Susanne (die jetzt das erste Mal mit Blauholzextrakt färben wird)

    AntwortenLöschen
  3. Was für ein schönes Bild♥
    Ich seh meine Maus hoffentlich nächstes WE wieder;-)


    LG, Christiane

    AntwortenLöschen
  4. schoen, dass nun doch alles gut geworden ist! und ich finde es gut, dass du dein enkelkind nicht "dekoriert" und in riesengrossaufnahme ins netz stellst! ach ja, und danke fuer den link - so ein stramplermuster kann ich grad gut gebrauchen:)
    viel freude am familienzuwachs wuenscht dir
    Bettina (aus irland, wo es heute dermassen grau und nieselig ist, dass es nur mit spinnen und stricken zu ertragen ist:)

    AntwortenLöschen
  5. Hach kleine Menschen sind einfach herrlich!!! Viel Freude weiterhin mit Julian. LG bjmonitas

    AntwortenLöschen
  6. Ach da kann man ja richtig neidisch werden, so ein zufrieden schlafendes Baby im Arm ist doch ganz was besonders schönes.
    Und als Oma, kann man das unzufriedene meckernde Baby dann ja auch wieder abgeben.

    Viel Spaß beim Stricken
    Claudia

    AntwortenLöschen
  7. Ach ja, wie winzig so eine kleine Maus am Anfang doch ist. Ein schöner Moment von euch zweien.
    Auf bald
    Birgit

    AntwortenLöschen
  8. Was ein schönes Bild, machst dich gut als Oma. :-)
    Geniesst die Zeit, sie wachsen so irre schnell...

    Liebe Grüsse
    Alpi

    AntwortenLöschen
  9. Von ganzem Herzen wünsche ich alles, alles Gute, Dir und der kleinen Familie ! Es ist immer wieder ein Wunder, gell. Ich durfte dies mit meiner Nichte dieses Jahr erleben - sie hat das gleiche Jäckli von mir gestrickt bekommen :-)
    Liebe Grüsse vom Wullechneuel

    AntwortenLöschen
  10. das ist wirklich ein sehr intimes, inniges foto.
    wunderbar so etwas zu sehen. genieße die zeit. ich wünsch dir ganz viele solcher schönen momente mit deinem enkel.

    ein grüßle sendet dir flo

    AntwortenLöschen
  11. Herzlichen Glückwunsch zum Enkelsohn und viele schöne gemeinsame Stunden!
    LG Constance

    AntwortenLöschen
  12. Mei, ist des süüüüß! :-) Ganz, ganz herzlichen Glückwunsch und noch viele innige Stunden wünsch ich dir!

    LG Susi Büntchen

    AntwortenLöschen