5. Februar 2012

Cowl aus handgesponnenem Singlegarn


Schön finde ich immer wieder, was auf dieser Seite zu entdecken ist. Nun habe ich einen Cowl nach dieser Anleitung gestrickt.
Ich habe 148 g "Wärmespender" mit Nadelstärke 7 verstrickt und bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Die Falklandwolle ist weich und kuschelig. Ich fand das unverstrickte Garn schon so schön und finde, dass die Farben verstrickt wunderbar zur Geltung kommen.

Kommentare:

  1. Hallo,

    der sieht ja superkuschelig aus ; ) .

    lg gudrun

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön! Ich bin gerade auch dabei einen Cowl nach dieser Anleitung zu stricken. Schön zu sehen, wie Deiner geworden ist.

    Liebe Grüße,

    Martina

    AntwortenLöschen
  3. Wirklich sehr schön!

    liebe Grüße
    Maren

    AntwortenLöschen
  4. Der Cowl sieht toll aus und ist sicherlich schön kuschelig warm.

    Liebe GRüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schön und wie gut man den im Moment gebrauchen kann.
    lg
    Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Ich hab auch mehrere dieser Cowls ... kann man jetzt nur empfehlen ;-))

    Liebe Grüße, Tina

    AntwortenLöschen
  7. Gyönyörű szép !Csodásak a színek és a textúrája is !!:)

    AntwortenLöschen
  8. Der Halsschmeichler sieht warm aus, die Farbe ist superschön. ich liebe die Dinger heiss.
    eine schöne Woche
    LG
    marisa

    AntwortenLöschen
  9. Was für tolle Farben, so harmonisch und kraftvoll. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen