12. Mai 2013

Man nehme . . .


. . . einen wunderschönen Kammzug von Melanie mit Mohairanteil, Süddeutsche Merinowolle, von mir olivgrün gefärbt mit Ashfordfarben und ein Viskosegarn von der Kone  . . .

. . .  daraus entstand gestern, während eines kurzen Treffens mit Géraldine und Ute in der Wollwerkstatt, mein erstes Probesträngchen Bouclé. Ich hatte vorher noch einmal die DVD von Jacey Boggs studiert - und siehe da, es klappte erstaunlich gut. 

Das fertige Strängelchen kam völlig ausgewogen von der Spule - da habe ich gestaunt. Jetzt kann ich munter weiterspinnen.


Kommentare:

  1. ein schönes boucle-garn! ich bin auch ein fan davon... auch wenn ich nie weiss, was ich aus dem garn stricken könnte...

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön dein Garn liebe Sabine,
    ganz feine Farbkombinationen sind da entstanden.
    Mit Boucle-Garn habe ich schon ewig nichts mehr gestrickt,
    kann mich aber noch gut an eine Weste vor fast 25 Jahren
    erinnern...;-)

    Hab eine schöne Woche
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  3. Super! Bouclé-Garn selbst herzustellen ist bei mir noch völlig out of scope. LG bjmonitas

    AntwortenLöschen
  4. schoene "wald"farben! ich muesste auch mal wieder boucle spinnen, aber zur zeit liegt einfach zuviel anderes an... muss ich mich auf deinem blog sattsehen:)
    viel spass beim weiterspinnen!

    Bettina

    AntwortenLöschen
  5. Sieht Super gelungen und harmonisch aus dein Garn und die Farben harmonieren sehr schön zusammen. Lohnt sich aus deiner Sicht die Anschaffung der DVD ? Ist es mit Buch oder nur eine DVD ? herzliche Grüße Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Anschaffung lohnt sich auf jeden Fall, Buch und CD gehören zusammen (Spin Art, Jacey Boggs).
      Durchs Gucken lernt man eine Menge.
      LG
      Sabine

      Löschen
  6. Toller Tip mit der CD! Ich bringe mir das Spinnen ja selber bei. Boucle muss ich auch mal ausprobieren. Deins sieht klasse aus, und die Farben mag ich sehr.

    Liebe Grüße, Beate

    AntwortenLöschen
  7. Wau - toll geworden. Das Buch habe ich schon so oft durchgesehen und nun muss ich mir unbedingt einmal Zeit für die DVD nehmen. Nur schon das Buch ist so toll, dazu dieser wunderbare Kammzug, da hast du echt ein tolles Stück.

    Liebe Grüsse
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  8. Wie schon an dem Abend festgestellt - das Garn ist einfach nur der Hammer!

    lg, Géraldine

    AntwortenLöschen