7. Februar 2013

Der Husky ist da :-)



Sehnsüchtig erwartet kamen heute 2 schöne Strängchen von Martina hier an. Dass der Name des einen Strangs gut gewählt ist (der des anderen auch, aber dazu gibt es jetzt kein Bild), beweist dieses Bild :-) .
Mit dem "Husky" möchte ich mal wieder ein Paar sehr besondere Socken stricken, dieses Mal für meine Mutter. Anstrickbilder gibt es dann, wenn es soweit ist.
Ich hatte in der letzten Zeit viel Spam im Kommentareingang, es war immer der selbe "post" betroffen. Geht es euch zur Zeit ähnlich? Deshalb habe ich erstmal die Rubrik "Gern gelesen . . ." entfernt, da der uralte "Holunderpost" wirklich nur durch die Spamattacke in der Statistik nach oben schnellte.  Entschuldigt bitte, dass ich deshalb die leidige Spamabfrage aktiviert habe. Ich hoffe, dass die ein oder andere sich davon nicht abschrecken lässt zu kommentieren. Ich weiß ja selbst, dass diese Abfrage nerven kann.

Ein paar Stunden später sonnt sich der "Husky" in der Abendsonne.
Für die mütterlichen Nerven war es eine Wohltat ihn zu wickeln.  Ich komme grade mit meiner 4-jährigen Tochter vom OP-Aufklärungsgespräch. Dienstag bekommt mein seit Wochen schwerhöriges Kind Paukenröhrchen gelegt, die Rachenmandeln werden entfernt und die Gaumenmandeln verkleinert. Ich hoffe, dass einige Beschwerden dann der Vergangenheit angehören, wie Schnarchen, unruhiger Schlaf und Dauererkältung. Bitte schickt uns am Dienstag ein paar gute Gedanken!

Danke für eure Meinungen zur Spam-Abfrage, ich überlege noch, wie ich es handhaben werde.




Kommentare:

  1. Hallo,

    bei mir waren verschiedene Posts betroffen. Ein auf englisch verfasster Text wollte mich dazu bringen, eine andere Website zu öffnen. Der Absender war anonym. Bei mir werden Kommentare seit Beginn immer durch mich erst vor der Veröffentlichung freigeschaltet. Ich mag die Rätzelraterei mit Buchstaben und Ziffern nicht.Ich habe einfach geändert, dass nur noch googlekonten kommentieren können. Seitdem ist die Welt wieder in Ordnung. LG Ate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist aber auch schade, wenn treue wordpress-blogger nicht mehr kommentieren können. Dank der Abfrage ist bei mir nun auch Ruhe eingekehrt. Ich verstehe aber, dass du dieses Rätselraten nicht magst, ich warte mal ein paar Tage ab, ob ich es wieder deaktivieren kann.
      LG
      Sabine

      Löschen
  2. Ein feines Strängelchen :-)
    Bin sehr gespannt was für spezielle Socken du damit stricken wirst.

    Ich versteh dich, das Spamproblem hab ich im Strickbuch. Deshalb moderiere ich dort die Kommentare. So muss doch niemand die grauslige Captcha erraten und, das find ich besonders wichtig, ich kann Spam als solche markieren und Blogger filtert diese ab dann automatisch aus. Der Spamfilter kann nur funktionieren, wenn alle mithelfen. Funktioniert aber eben nur mit der Moderation.

    Liebe Grüsse und Daumendrück, dass es wieder bessert
    Alpi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Alpi,
      Spam markiere ich auch immer bevor ich lösche. Das geht auch ohne Moderation. Ich warte mal ein paar Tage ab. Momentan kommt durch die Abfrage kein Spam durch und die Aufrufe dieses einen hauptsächlich betroffenen posts werden weniger.
      LG
      Sabine

      Löschen
  3. ich mag huskies - in wolle und auch in echt:) ich bin gespannt, was fuer schoene socken daraus werden... das mit den spam abfragen find ich garnicht mehr so schlimm, ich hab mich dran gewoehnt. nur ganz selten noch vertipp ich mich mal, wenn die buchstaben oder zahlen gar zu verschwommen oder verknotet sind:) besser als elend viele spams loeschen zu muessen! viel spass mit dem garn!

    Bettina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, der Husky ist schon angestrickt :-)
      LG
      Sabine

      Löschen
  4. Nachdem ich sonst nie Spamprobleme hatte, hab ich nun vereinzelt welche, aber es geht noch.

    lg und viel Spaß mit der Husky Wolle
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei mir fing es im November langsam an und häufte sich nun. Bisher landete aber fast aller Spam im Spamordner und nun gab es auch Spam als Kommentar.
      LG
      Sabine

      Löschen
  5. Ich finde die Augen der Huskys so toll und bin gespannt, was du daraus strickst. Das Spamproblem habe ich auch und meistens ist der selbe Post immer betroffen. Ich habe meine Kommentarfunktion so eingestellt, dass ich sie freigeben muss. Ist zwar ein kleinwenig mehr Arbeit, lohnt sich aber meiner Meinung nach. Die Buchstaben und Zahlenabfrage halten mich nicht ab zu kommentieren, es gibt ja die Funktion, wo man auf den Pfeil drückt und wenn ich die Zahlen und Buchstaben nicht gut erkennen kann, wähle ich so lange weiter, bis es passt.
    Für die OP drücke ich die Daumen, meinen beiden Töchtern hat es damals sehr geholfen und dauerkrank war einmal.
    GLG Stephanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke fürs Daumendrücken. Ich habe auch festgestellt, dass ich die Spamabfrage besser "lesen" kann, wenn ich mich intuitiv entscheide. Meistens stimmts dann.
      LG
      Sabine

      Löschen
  6. Oh, Dir gute Nerven für Dienstag und der kleinen Tochter wünsche ich alles Gute für den bevorstehenden Eingriff!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Pünktchen, ich werde mir die Zeit nicht zu lang werden lassen.
      LG
      Sabine

      Löschen
  7. Hier ist übrigens mal der echte Inspirationsgeber zu dieser Färbung. Das Bild ist schon ein paar Jahre her, ist ein richtiger Charmeur geworden der kleine Racker, aktuelleres habe ich aber leider nicht von ihm, jedenfalls nichts was ich mich zu verlinken traue :)

    AntwortenLöschen