25. November 2010

Merino-Viskose (oder doch Bambusfaser?)-Garn


So sieht der Merino-Viskose-Strang nach der Wäsche aus. Fluffig, weich, ein Traum!
Ich habe 9 wraps per inch ermittelt und werde zu Nadelstärke 4 - 4,5 greifen. Das ist eine tolle Kinderwolle.

Technische Daten:

152 g
85 % Merino, 15 % Viskose (oder doch Bambusfaser?)


Und weil meine Spinnlust ungebrochen ist, habe ich grade das "Grüne Treiben" von der Zauberwiese auf der Spule. Post von der Zauberwiese ist etwas ganz Besonderes. Das Auspacken schon ist eine große Freude - so liebevoll verpackt kommt die Ware an.

Kommentare:

  1. also auf das grüne Treiben bin ich ja auch gespannt, der Strang oben gefällt mir nach wie vor, schön isser geworden...

    liebe grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo sabine
    Richtiges "GuteLAune"Garn...

    Auch das Spinnfutter ist toll. Ich wünsch Dir viel Spaß beim Spinnen.

    lg gudrun

    AntwortenLöschen
  3. Ich seh das schon kommen....irgendwann...versuche ich auch mal zu spinnen...wenn man diese tollen Stränge sieht. Die Farben sind ja wunderbar, ich liebe Grün.
    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  4. angeblich gibt es ja hochwerige Bambusfaser und Viskose aus bambus...aber wie das wirklich ist, weiß ich nicht...ich fiden aber, dass diese Bambusviskose Wolle einfach zum Kuscheltraum macht. Ich finde deine Färbung einfach klasse, wie du schon sagst, tolle Kinderwolle.

    mandy

    AntwortenLöschen
  5. wow, was für schöne Kreationen. Verkaufst Du oder tauschst Du auch die Wolle, die Du verarbeitest?
    Du hast ganz viele tolle Kreationen.
    Schönes Wochenende
    Lesley

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Sabine,
    wenn Dir mal jemand sagt: "Du spinnst wohl!" ;) Dann ist das eindeutig ein Kompliment. Deine Garne sind wunderschön, ebenso wie Deine Färbungen! Einfach genial!
    LG von
    Claudia

    AntwortenLöschen