12. Januar 2014

Zuckerstangenmützchen


Das ist aus dem kleinen Strang Zuckerstangenwolle geworden. Ein zuckersüßes Zuckerstangenmützchen, das von der bezaubernden Clara präsentiert wird. Die Puppenclara wohnt seit Freitag bei uns und hat aller Herzen im Sturm erobert.



Kommentare:

  1. Hallo, ich bin total begeistert von dem Zuckerstangenmützchen. Gibt es eine Anleitung dazu? Wirklich wunderwunderschön. Auch die Wolle. Und der Name dazu… Lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Mützchen ist nach einer Ravelry-Anleitung entstanden.
      http://www.ravelry.com/patterns/library/quynn
      LG
      Sabine

      Löschen
  2. Total süß, Mütze wie auch Püppchen! ♥

    Hab einen schönen Wochenbeginn!

    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Die Mütze ist ja wirklich supersüß - vor allem aus dem Garn absolut stimmig!

    Liebe Grüße,

    Anne

    AntwortenLöschen
  4. So putzig das Mützchen! LG bjmonitas

    AntwortenLöschen
  5. Da ist es ja schon! Und so niedlich, mit den kleinen "Puderzuckerschneestippen". Und das Erscheinungsbild der Wolle ist wieder anders, als am Strang. Ich finde das alles immer sehr spannend. Super, dass Du uns das Mützchen so schnell zeigen konntest.
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
  6. Absolut süß! Und die Form würde ich auch noch bei unserem Jüngsten gut finden, da sie so schön über die Ohren runter geht. LG Christine

    AntwortenLöschen