7. April 2013

Chrysokoll


Herrlich, oder? Es ist doch immer gut, schöne Kammzüge zu horten, um sie dann nach Lust und Laune zu verspinnen. 
Von dem wunderschönen Kammzug aus Bluefaced Leicesterwolle und Sojaseide habe ich kein Foto gemacht, aber das Ergebnis spricht für sich. 
Die Färbung stammt von Melanie, hört auf den Namen "Chrysokoll" und wurde von mir mit dem Jumbo head des Lendrums versponnen. Dieses Garn wird auf jeden Falle ein Singlegarn bleiben. Ich habe auch schon eine Idee, was daraus wird.


"Chrysokoll" frisch von der Haspel genommen
Jetzt kann ich damit beginnen, die frühlingsgrünen Minivliese zu verspinnen. 2 verschiedene, mit Ashfordfarben gefärbte Grüntöne und ein Hauch der Komplementärfarbe in  Form von roten Seidenfasern sorgen für ein lebendiges Frühlingsgrün.




Für Nachschub zum Kardieren habe ich auch schon gesorgt. Ich freue mich drauf.


Kommentare:

  1. Welch tolle Färbungen haben die Kämmzüge!

    LG Gwen

    AntwortenLöschen
  2. Jedesmal wenn ich einen Post von dir lese denke ich. Was für schöne Farben! und wie schön verarbeitet!

    echt immer toll :)

    Liebe Grüsse

    Sidi

    AntwortenLöschen
  3. Ein Traum - wie immer. Was ist das denn für Wolle? Auch selbst gefärbt mit Ashford Farben?
    LG Jeannette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Welche Wolle meinst du? Das versponnene Garn ist eine Mischung aus BFL und Sojaseiden, von Melinoliesl gefärbt.
      Die Kammzüge und Vliese habe ich mit Ashfordfarben gefärbt. Das Material ist sehr weiche Süddeutsche Merinowolle einer Wanderschäferei, die ich in Tübingen gekauft habe, weicher als jede Süddeutsche, die ich bisher verarbeitet habe. Sobald ich wieder im Süden (Heimat meines Mannes bin) werde ich mir Nachschub besorgen.
      LG
      Sabine

      Löschen
  4. Deine kardierten Vliese sehen toll aus, da wäre ich nie drauf gekommen, rot mit reinzumischen. Ich bin schon gespannt auf´s Garn. Die Färbung von Melanie ist wie immer harmonisch und auch schön versponnen.

    Lieben Gruß, Msrion

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin verliebt in die farben. das grün! das türkis! genau, was meine seele grad braucht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ramona, genau so geht es mir auch, die Farben tun mir gut!!!
      LG
      Sabine

      Löschen