25. Januar 2013

Die erste Pflanzenfärbung in diesem Jahr


Ein Süppchen aus roten Zwiebelschalen durfte in der Küche köcheln. Die liebe Elke hat mir unglaubliche Mengen dieser feinen Färber geschickt und das ist erst der Anfang, sozusagen eine Testfärbung. Rote Zwiebelschalen überraschen immer wieder. So wurde der erste Farbzug ganz dunkel - braun, mit einigen grünen Sprenkeln im Schurwollkammgarn. Der zweite Farbzug gab dann eindeutiges Grün auf Sockenwolle.



Das Phantom der Socke - spannend, wie der Abdruck in unberührtem Schnee hervorzustehen scheint. Jetzt muss ich schnell den zweiten Gummistiefelwärmer stricken. 
Bei der Farbgebung hat das Kind schließlich mitgemischt, na, ja, Hauptsache ihr gefällt es.




Kommentare:

  1. .........spannend! die Farben sind wunderschön und alles nur aus roten Zwiebelschalen?????

    Liebe grüße Traude

    AntwortenLöschen
  2. Ist ja lustig, dass die roten Zwiebelschalen ain braun färben.
    Dein erstes Stiefelwärmerchen ist hübsch geworden. Richtig schöne fröhliche Kinderfarben.

    Liebe Grüße Anne

    AntwortenLöschen
  3. Oooh die sind ja zauberhaft geworden! Und die Wärmerchen sind auch herrlichfarbig! Schön bunt ist schön im grauen Winter... :-) Liebe Grüße
    Frau Blumenstengel

    AntwortenLöschen
  4. Deine Färbungen gefallen mir sehr.

    Jetzt weiß ich, weshalb ich rote Zwiebeln nehmen sollte ;)

    Liebe Grüße aus der Eifel - Petra

    AntwortenLöschen
  5. Super Farben - wieder einmal - da hast du pefkte "Händchen" für!

    LG Gwen

    AntwortenLöschen
  6. Irre, diese Farben! Aber toll, mag ich.

    LG Alpi

    AntwortenLöschen
  7. Nett, die plastische Schneesocke! Die Färbungen von roter Zwiebel gefallen mir fast noch besser als die von der gelben Zwiebel.

    AntwortenLöschen
  8. Also das Grün gefällt mir total gut. Es würde gut zu meiner Zwartbleswolle passen. Ich könnte ja mal mit Zwiebelschalensammeln anfangen....LG bjmonitas

    AntwortenLöschen
  9. Die Farben sind einfach toll.Bin schon gespannt was du daraus machst.

    LG Herta

    AntwortenLöschen
  10. Toll deine ersten Färbungn in diesem jahr.
    LG Waltraud

    AntwortenLöschen
  11. Wunderschön das Grün! Ich schwärme sowieso absolut für grün und das ist ein besonders schöner Farbton.
    Deine braune Wolle mit den grünen Streifchen drin sieht auch herrlich aus.
    Warum ist denn die ganz linke Wolle dunkler braun als die zweite? Hab ich da irgendwas überlesen oder ist das nur unterschiedlicher Lichteinfall?
    Egal, alles sieht fantastisch aus! Wer ich sicher probieren in diesem Jahr.
    Danke fürs Zeigen!

    LG Susi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Susi, ich habe aus Versehen grade meine Antwort gelöscht.
      Falls du sie noch nicht gelesen hattest, hier noch einmal:
      Das dunkle Braun ist auf Sockenwolle mit Polyanteil entstanden, das hellere auf Schurwolle.
      LG
      Sabine

      Löschen
  12. Schnee und pflanzengefärbte Wolle- ein toller Kontrast und doch super.
    LG Sheepy

    AntwortenLöschen