1. Januar 2015

Frohes neues Jahr euch allen!

 

Der Januar begrüßt uns am Niederrhein mit einem strahlenden Tag und ich hoffe, dass das ein gutes Omen für dieses neue Jahr ist. 
Die Klarheit des Januars tut mir gut und wie jedes Jahr finde ich erst nach den Weihnachtsfeiertagen meinen inneren Frieden und freue mich an der zuletzt fertig gestellten Christbaumkugel, die ich meinem Vater zum Geburtstag schenken werde. Glücklicherweise hat er noch im Januar Geburtstag und eine Weihnachstskugel wirkt als Geschenk nicht völlig anachronistisch. Dieses Mal bin ich sehr zufrieden damit, wie das Einstrickmuster rauskommt und bereit zur nächsten Kugel! Ein sehr hübsches Detail ist der rotweiße Aufhänger, den es im 20er Pack bei "Depot" gab. 
Ich glaube, dass diese gestrickte Kugel sehr gut zum vorhanden Weihnachtsschmuck meiner Eltern (siehe Fotos) passen wird.

Dieses Rot ("GLUT" von Rosy Green Wool) ist übrigens eine Farbe, die ich sonst nur mit spitzen Fingern anfasse, jedenfalls wenn es um Kleidung geht, da sie mir überhaupt nicht steht. 
Betörend in leuchtendem Rot sieht hingegen Salma Hayek als Frida Kahlo aus.




Kommentare:

  1. Liebe Sabine,

    für mich ist die Farbe Rot insgesamt schwierig, nicht nur was Kleidung betrifft, aber zu Weihnachten und zu deinem Baumschmuck passt sie perfekt - so schön ist sie geworden, deine Weihnachtskugel! :)
    Ich hoffe, dass der innere Friede noch eine Weile Zeit hat, sich weiter zu entfalten!

    Alles Liebe für 2015!
    Lea Viktoria

    AntwortenLöschen
  2. Oooooh, so schönes Rot ist immer gut ♥
    Rot steht ja für die Liebe, für die Herzkraft und Power.

    Ich wünsch dir alles was du dir wünscht für 2015!

    LG Alpi

    AntwortenLöschen