5. September 2014

Die Sonnigen sind aufgehübscht . . .

Lacegarn gefärbt mit Tagetes- und Dahlienblüten

Die drei Merinolacestränge oben, passen die nicht wunderschön zueinander?

Dann fragte mich Friederike nach kleinen Strängen in verschiedenen Orangetönen für ein geplantes Tuch und so begann das Wickel- und Haspelvergnügen. Falls ihr jetzt auf den Geschmack gekommen seit, findet ihr alle Stränge in meinem shop.

Sockenwolle gefärbt mit Dahlien-, Tagetesblüten und Goldrute




Kommentare:

  1. Danke für diese wunderschöne Wollfarbenpracht!

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön, da kann ich nicht widerstehen!!
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  3. Solche Genussfarben, da hätte ich auch nachgefragt!
    Liebe Grüße
    eine andere Friederike

    AntwortenLöschen
  4. ........diese Farben wärmen das herz und die Seele.

    Liebe Grüsse Traudel

    AntwortenLöschen
  5. Da kann man in Herbstfarben schwelgen! Toll!

    AntwortenLöschen
  6. Komme gerade aus dem Krankenhaus und kann nur Traudel unterstützen.
    Farben für die Seele und das Herz.

    Liebe Sabine ,vielen, vielen Dank
    Die Wolle ist noch schöner als auf Deinen Bildern.

    Liebe Grüße Friederike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön, dass dir die Wolle gefällt.
      Gute Besserung!
      Sabine

      Löschen
  7. Wunderschöne Farben!!!
    Leider war ich zu spät für ein Garnset. Aber allein das Anschauen ist schon herrlich!
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. Da geht ja wirklich die Sonne auf!

    AntwortenLöschen